Ostertischdeko: Vintage-Porzellan in Grün + Grau.

dieartigeBLOG - Oster//Frühlings-Tischdekoration | Antikes Geschirr an Leinentischdecke + Weidenkätzchen

        So. In diesem Jahr also alles in altem Grün & neuem Grau - auf dem Oster-/ Frühlingstisch. Also wahrscheinlich. Vielleicht auch in  Blau-Weiß..? Aber erstmal in Grün-Weiß-Grau. Und wieder in meiner Lieblingszusammenkunft: Vintage-Familien-Porzellan kombiniert mit Moderner Keramik plus Akzente in Holz, das geht immer.

mehr lesen 0 Kommentare

"Ohhh - wie {Oster}.." // und nun in Echt!

dieartigeBLOG - Oster//Frühlings-Tischdekoration | Handgefertigte Teller mit Leinen, Federn, Zierquitte und Wachteleier

        TEST, test.. .... ist ja alles gut und schön, aber wie´s im echten Leben dann so ausschaut, gibt´s nie zu sehen.

Getreu meinem Vorsatz auf soviel Authentizität, wie schön ist, zu setzen, finden sich hier ein paar schnell geschossene Bilder (ua. im Schlafrock) von unserem wahrhaften Osterfrühstücks- und Kaffeetisch.. (Dass die Bilder dennoch einigermaßen ausschauen, ist dem Fotobearbeitungsprogramm zu zuschreiben.)

mehr lesen 0 Kommentare

Ohhh - wie {Oster}Frühlingstisch..

dieartigeBLOG - Oster//Frühlings-Tischdekoration | Handgefertigte Teller mit Leinen, Weidenkätzchen und Wachteleier
mehr lesen 2 Kommentare

Ein lebhaftes Osterfrühstück

dieartigeBLOG - Tischdekoration / Ostern in Mint, Hellblau, Rosé + Weiß / Zwerg-Iris

          Unser Osterfrühstück in aller Unruhe - wer suchet, der findet gilt ja den ganzen Tag - doch der Tisch punktet mit Ruhe, denn weniger ist mehr als ausreichend..

mehr lesen 0 Kommentare

Osterbastelei in Gold und am Stiel

dieartigeBLOG - Glaskristallschalle, mit Gold bemalte Eier, Origamivasen, weiße Tulpen

          Schlicht und etwas nostalgisch in grafischer Manier oder kunstvoll bunt und individuell, wie es die Kinder lieben? Tolle Dekoration ist eben ganz subjektiv.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Goldene Ei, JEiJEi..

dieartigeBLOG | Das goldene Osterei | DipDyeLook
Das Goldene Ei | DipDyeStyle

         Ohje - tatsächlich naht das Ei - ähm, OSTERei. Eigentlich bin ich immer so sehr mit der Vorfreude auf den Frühling, dem Umsortieren, Aufräumen und Akkus aufladen - d.h. still und andächtig da sitzen mit dem Gesicht gen Himmel und die Sonne inhallieren - beschäftigt, dass mir gar nicht auffällt, wie das "Ist-ja-noch-hin" plötzlich zum "Was-macht-Ihr-eigentlich-nächstes-Wochenende?-Wieso?-Da-ist-Ostern..-Oh-mein-Gott!" springt.

mehr lesen 0 Kommentare