Frühlingsgefühle.

dieartigeBLOG - Schlafzimmer, Leinenbettwäsche in Rosé & Natur, Überdecke in Rosé von Urbanara

      

AD // Werbung - Kooperation mit Urbanara   

Heute bin ich ein klein bissel stolz auf mich.

Wie soll ich es euch erklären? *grübel  Ach nee, das würde jetzt zu weit führen. Nur soviel:

Ich arbeite mittlerweile mit Partnern zusammen, die ich mir schon immer heimlich gewünscht habe.

Das war kein leichter Weg, aber da stehe ich nun.

helle Leinenbettwäsche in RosE & Natur.

HEJ FRÜHLING, ICH BIN BEREIT.

       

Haaaah, *streck *reck *knacks - uupps
Wie herrlich es ist, aufzuwachen und der Frühling lacht aus jeder Ecke des Schlafzimmers zurück.
.
Wie ihr vielleicht bereits gesehen habt, gibts hier frische frühlingshafte Bettwäsche.

Ich hab’s ja schon so oft erzählt - - Bettwäsche hat die Macht. Die Macht diesen ganzen Raum im Handumdrehen zu verändern *schnipps.
Und natürlich die Macht euch in tiefen, erholsamen Schlaf zu begleiten, ohne dass ihr bibbert oder überhitzt. Also das funktioniert vornehmlich bei Leinenbettwäsche besonders gut.... Ja, natürlich, ich wiederhole mich, aber..

dieartigeBLOG - Schlafzimmer, Leinenbettwäsche in Rosé & Natur, Überdecke in Rosé von Urbanara, Poster von Arty Swede

 

BETTWÄSCHE: Leinen in Rosé & Natur - Urbanara  //  BAUMWOLLDECKE: Rosé - Urbanara  //  POSTER: Arty Swede  // 

KISSEN: Zitrusgelb - PAD  //  DUFTKERZE: Grüne Erde 'Lavendel-Minze'  // 

Unten: HÄNGELEUCHTEN: 'Bollard' - Menu  // 

 

dieartigeBLOG // Schlafzimmer im Frühling, Leinenbettwäsche in Rosé + Natur von Urbanara, Kerze von Grüne Erde
dieartigeBLOG // Schlafzimmer im Frühling, Leinenbettwäsche in Rosé + Natur von Urbanara, Schilf im Naturlook
dieartigeBLOG // Schlafzimmer im Frühling, Leinenbettwäsche in Rosé + Natur von Urbanara
dieartigeBLOG // bedroom in spring, linenbedding in rosé + nature by Urbanara, window view

Guter Schlaf.

ZIRBENDUFT FÜR GUTEN SCHLAF.

 

Seit eines Besuches im "Grüne Erde Shop" in Linz gibt es in unserem Schlafzimmer nun ein Säckchen mit Zirbenspänen.

Außerdem Zirbenspray fürs Kopfkissen (oder den Raum).

Zum einen mag ich den Duft total gerne & zum anderen wird den ätherischen Ölen der Zirbekiefer eine beruhigende & entspannende Wirkung zugesprochen, die einen tiefen gleichmäßigen Schlaf fördern soll. Und allein der Glaube versetzt ja bereits Berge.. plus Dufterlebnis ist das definitiv ein Wellnessfaktor-Gewinn. ÄHM..Und ich hab da einen exquisiten Zirbenlikör entdeckt. Der kann das alles auch..

 

Übrigens habe ich mir auch noch eine andere absolut wertvolle Duftsache mitgenommen. Eine Duftkerze - meine erste Duftkerze überhaupt. Sie besteht aus rein natürlichen Zutaten & ist in einer recycleten Flasche verpackt. Der Duft von Lavendel & Minze ist wie eine erfrischende Brise & total belebend. ich bin echt begeistert. Statt der üblichen Duftkerzenkopfschmerzen, gibts einmal Tiefdurchatmen..

 

dieartigeBLOG // Wohnzimmer im Frühlingsmood - Rosefarbene Baumwolldecke - Urbanara, Becher - Kristina Dam, Kissen - selbstgenäht
dieartigeBLOG // Wohnzimmer im Frühlingsmood - Rosefarbene Baumwolldecke & Wollkissen - Urbanara, Becher - Kristina Dam, Kissen rund - Lumikello

 

BAUMWOLLDECKE: Rosé - Urbanara  //  KISSEN: Grau-Weiß - Urbanara, Zitrusgelb - PAD, Orange-Pink-Muster - selbstgenäht (Stoff Ikea). Kullerkissen - Lumikello  // 

BECHER: Kristina Dam Studio  //  BRETT: Depot  //  FLIESE: Portugal

 

Nachsatz.

VIELLEICHT DOCH NOCH, WARUM ICH EIN BISSEL STOLZ AUF MICH BIN? JA.

 

Der Grund, weshalb ich bei Instagram meinen Account eröffnet habe, ist vor allem die Motivation euch zu inspirieren.

Eine Inspiration für jemanden zu sein, war schon immer das Wertvollste, das Beste, was ich mir vorstellen konnte.

Das war & ist das, was ich tun möchte. Das klingt jetzt alles ein wenig 'tragend', aber so ist es.

 

Wer inspiriert, trägt viel Verantwortung.

Dafür ist es wichtig ehrlich zu sein. Authentisch & transparent in seinen Werten & Ansichten zu sein, damit sich

die ausgesprochenen Bewertungen der Dinge einordnen lassen.

 

Ich stehe also für Nachhaltigkeit.

Für Humor. Für Geradlinigkeit. Für Design. Für Qualität. Gegen Perfektion. Für Natürlichkeit. Für Kreativität.

 Gegen Engstirnigkeit. Und gegen Intoleranz.

Das solltet ihr wissen.

 

Denn wenn ich euch von Produkten erzähle, die ich schätze, wertvoll finde, dann wißt ihr, worin meine Schwerpunkte bei der Bewertung liegen.

 

Natürlich strebe ich durch meinen Social Media Kanal auf Insta Kooperationen mit Firmen an.

Ich möchte euch von Dingen erzählen, die ich schätze. Euch Firmen & Firmenphilosophien vorstellen, die zukunftsorientiert, besonders kreativ, nachhaltig oder designoptimiert arbeiten.

 

Doch am Anfang, wenn man ganz klein ist, erscheinen diese Partnerschafften extrem weit weg. Fast unerreichbar.

Dann schaut man ständig über den Gartenzaun und sieht, wie grün es bei den anderen ist. Man neigt dazu, sich zu hinterfragen und sich anpassen zu wollen, damit man auf dem gleichem - vermeintlich erfolgreichen - Weg landet. Doch das wäre fatal. Auch wenn der andere Weg geebnet und wunderbar leichtläufig ausschaut, so sind ihn in der Regel schon Einige gegangen. Und wer bitte - der kreativ unterwegs ist - möchte einen ausgetretenen Pfad beschreiten.

 

---  Ich nicht. ---

Ich versuche meine eigene Identität zu finden, zu stärken. Meinen eigenen steinigen Weg zu finden.

 

Also heißt es tapfer bleiben. Geduld beweisen und der eigenen Identität treu zu sein. Egal wohin Trends sich entwickeln, bleib wer du bist.

Das sagt sich so leicht. ICH WEIß. Doch es zu tun, ist echt hart.

Und dann.

Dann tauchen am Ende des Tunnels (oh, das passt perfekt - ein langer dunkler Tunnel, ohne Durchblick, ohne zu wissen, was sich außerhalb ereignet, ja so ist der Anfang dieser Reise..) plötzlich die Dinge, die Partner auf, die man zu finden erhofft hat.

 

YEHEEESSS!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0