Juli. Chillout auf der Gartenbank in Sommerfarben.

dieartigeBLOG - Gartenbank mit Kissen in Rosa und Zitronengelb, Kies-Terrasse, Gräser, Brunnen

        Phuuu.. ist das heiß. Ohh jaa, der Sommer ist wieder da..
Am plätschernden Brunnen läßt sich der Nachmittag am lauschigsten verbringen. Hört ihr den Wind, die Vögel, das Wasser? und jetzt ein Stück frische saftige Melone, hmmmm.. Zur Veranschaulichung folgt hier ein kleines Video für euch ;).

mehr lesen 0 Kommentare

Der Junigarten. Immer überraschend neu.

dieartigeGARTEN - Junigarten 2018 | Kiesbeet mit Gartenfenchel, Lavendel, Fingerhut, Katzenminze + Ziersalbei

        OHJE, der Fenchelwald macht seinem Name alle Ehre. Auf dem Etikett stand bis zu 1,60 m hoch kann der Gartenfenchel werden. Tja, davon weiß meiner wohl nix, denn bereits jetzt schafft er fast zwei Meter und ist noch nicht einmal ausgewachsen. Hier im südlichen Kiesbeet überragt er locker das Chinaschilf nebenan, nimmt allen anderen Pflanzen glatt die Luft zum Atmen und beamt einen sofort in mediterrane Gefilde.. Naja schauen wir mal, wie das weitergeht.

mehr lesen 0 Kommentare

Offene Gärten MV & Cruisen und durch die Felder..

dieartigeBLOG - Sommer-Cruisen durch Vorpommern, Getreidefelder und Gewitterwolken

        Passend zum Tag des Gartens gibt es in MV das Wochenende der Offenen Gärten. An zwei Tagen öffnen private, Schloß- und Gutsgärten, Klostergärten und Pfarrgärten ihre bunten Pforten und laden zum Wildgulasch, Kaffeegedeck, Honig- und Pflanzenerwerb ein. Davon gehört hatte ich irgendwie schon mal im letzten Jahr. Und nun - heute, ganz spontan - trauten wir uns (in unseren jungen Jahren!) zum ersten Mal in fremde Gärten - immerhin mit Einladung,.

mehr lesen 0 Kommentare

Special Guest: Aparte Tamariske // Rosa Blütenmeer.

dieartigeBLOG - Special Guest: die Tamariske

        Die Suche nach frischen Gartengrün für die Vase gestaltet sich im Mai nicht ganz so einfach. Natürlich zeigen sich Flieder und Schneeball in voller Pracht, allerdings ist das mit den beiden so ein eene-meene-muh-Spiel. Mal klappt das mit dem Anschnitt für die Vase und die Zweige halten sich für ein paar Tage oder mal eben nicht. Bei mir meist, oder mal eben nicht. Die Tulpen sind durch, das Vergissmeinicht auch und die frischen Schwertlilien-Blüten sind noch zu rar im Beet, um sie zu schneiden. Doch ich habe da etwas "Neues" entdeckt..

mehr lesen 0 Kommentare

Rattanmöbel & Wiesen-Gelb für die Sommer-Terrasse

dieartigeBLOG - Rattan-Stuhl, Rattan-Hocker Kies-Terrasse, Wiesenblumen, gelb

        Zack, und der Sommer ist da. Warme Sonnenstrahlen, expressive Wachstumsschübe beim Grün und Lust auf kräftig-bunte Farben. Und ja, auch auf Gelb. Außerdem paßt dieser nächste Wiesenblumenstrauß  wunderbar zum Sommerambiente.  Und das, obwohl ich Gelb so gar nicht leiden mag/mochte/gemocht habe..  Wie auch immer. Aber wenn se denn so einfach auf der Wiese feil geboten werden??..

Die feine Mischung aus dem gelben Hahnenfußgewächs und den überhängenden Gräsern wiegt leicht im Wind.. die Rattanmöbel dazu -- wie ein sanfter leuchtendgelber Sommertag..

mehr lesen 0 Kommentare

Pflaumenblüte im April-Garten.

dieartigeBLOG - Frühling, im Kiesgarten, Pflaumenblüte, Zypressenwolfsmilch

        Natürlich, ein neues Jahr, ein neuer Frühling und dieses mal mit prächtiger Pflaumenblüte. Allerdings mußten auch manche Gräser und Stauden als vermißt gemeldet werden -- und die ersten Tulpen blühen fast gleichzeitig mit den Krokussen. Also alles auf einmal.

Bei zwischenzeitlichen Temperaturen von fast 20 Grad sitzt es sich unter der Blütenpracht besonders schön - begleitet vom Bienengesumm und Blütenfrühlingsduft. Mal schauen, was sich noch so gerade im Garten tut..

mehr lesen 0 Kommentare

Wiesenblumen-Frühlingsstrauß.

dieartigeBLOG - Wiesenblumen Frühling | Perl-Hyazinthen, Löwenzahn, Gänseblümchen, Tulpe, Taubnessel, Hirtentäschel

        Vor 3 Wochen lag der Schnee kniehoch. Und nun erleben wir gerade einen selbst für uns im Norden gewagten Expressstart der Natur. Da kommt man mit dem Frühjahrsstaunen gar nicht hinterher. Ich liebe das Erwachen im Frühling - Frühlingszwiebelblüten in sattem Blau, Gelb, Weiß, Lila und klar, Grün und muß arg aufpassen, diese zarte Zeit in diesem Jahr nicht vollends zu verpassen. Nun grünt und blüht es an jeder Zaunecke und der erste Wiesenblumen-Frühlingsstrauß des Jahres steht in meinem Büro. Juhu, die Überraschungsjagd nach den schönen Wilden kann beginnen..

mehr lesen 0 Kommentare

Ostertischdeko: Vintage-Porzellan in Grün + Grau.

dieartigeBLOG - Oster//Frühlings-Tischdekoration | Antikes Geschirr an Leinentischdecke + Weidenkätzchen

        So. In diesem Jahr also alles in altem Grün & neuem Grau - auf dem Oster-/ Frühlingstisch. Also wahrscheinlich. Vielleicht auch in  Blau-Weiß..? Aber erstmal in Grün-Weiß-Grau. Und wieder in meiner Lieblingszusammenkunft: Vintage-Familien-Porzellan kombiniert mit Moderner Keramik plus Akzente in Holz, das geht immer.

mehr lesen 0 Kommentare

Wohnzimmer: Neue Mitbewohner - echt lustige Typen.

dieartigeBLOG - Wohnzimmer; neue Kissen von Spira of Sweden

        Nicht dass wir gesucht hätten.. aber manches kommt halt, wie bzw. wohin es kommen soll. Nun hocken auf dem Sofa zwei lustige Typen rum, gegenüber im Korbsessel der dritte, und betrachten interessiert (und vermutlich amüsiert) das Geschehen in unserem Wohnzimmer, im Esszimmer, in der Küche, an der Haustür und wer weiß wo..

mehr lesen 0 Kommentare

Fröhlich-Bunt & Boho // Ring-Dekoration

dieartigeBLOG - Metallring mit multicolor-Wolle als Dekoration, Traumfänger, Boho-Deko

        Der Kalender sagt, dass die Zeit für Winterdekoration längst gegangen ist, auch wenn das Wetter davon anscheinend noch nix gehört hat. Nachdem das Bett wieder in hellen Tönen daherkommt, fehlte das bunte i-Tüpfelchen, damit sich fröhliche Frühlingsgefühle einstellen..

mehr lesen 0 Kommentare

Neues MUSTHAVE: Das Alte-TShirt-Kissen / Lumikellos

dieartigeBLOG - Runde Kissen aus alten T-Shirts, hier in weiß-hellblau

        Tja, ich hab mich echt verguckt. Einmal in banale Äußerlichkeiten und einmal in 'the Backround' der Hübschen. Seit Kurzem fläzen sich auf meinem Sofa nämlich zwei neue Eyecatcher herum. Einer in der linken Ecke, der andere in der rechten Ecke. Mal so rum und mal so rum. Ich sag's euch, die süssen runden Kissen sind total wandelbar UND nachhaltig UND attraktiv UND cool UND - wenn ihr mögt - soo individuell.. Ach, schaut doch selbst.

mehr lesen 1 Kommentare

Rarität: Juhu, Schnee im Garten. Kamera, zack & raus.

dieartigeBLOG - Schnee im Wintergarten - Chinaschilf+Lichterkette

        Juhuuu, Schneeee! Heute hat er uns endlich gefunden! Unter großen fetten Flocken bei knapp über Null Grad ruhen Haus und Garten nun in feuchtem Weiß. Ooohhmmm....     Einfach traumhaft, das Winterwonderland. Hereinspaziert!

mehr lesen 0 Kommentare

Neu: SALBEI im Wohnzimmer

dieartigeBLOG - Wandfarbe Salbei

        Ohje, das frische Jahr wartet mit Kribbeln in den Fingern auf. Jut. Es ist entschieden. Das neutrale klare Weiß im Wohnzimmer benötigt einen Wandel. Blaugrau.., Grau.., neee.. Graugrün, ja! Also Graugrün in gedeckt und hell. Also so 'ne Art Salbeiton für drinnen wär's.. Na dann mal los.. einkaufen...

mehr lesen 3 Kommentare

Der Garten im Reifrock.

dieartigeBLOG - Rauhreif im Wintergarten - Bergminze

        Wie erstarrt und verzaubert sieht der Garten heute aus. Geeist sind Gräser und Sträucher.. Wer meint im Winter sei ein Garten nicht attraktiv, irrt sichtbar. Klar, ist es eisekalt und der schneidende Wind schafft es bis auf die Haut. Jedoch die Aussicht ist alle Frostbeulen wert, finde ich.. vor allem in den feinen Details kann sich mein fotografisches Auge leicht verlieren.

mehr lesen 0 Kommentare

"Ohhh - wie {Oster}.." // und nun in Echt!

dieartigeBLOG - Oster//Frühlings-Tischdekoration | Handgefertigte Teller mit Leinen, Federn, Zierquitte und Wachteleier

        TEST, test.. .... ist ja alles gut und schön, aber wie´s im echten Leben dann so ausschaut, gibt´s nie zu sehen.

Getreu meinem Vorsatz auf soviel Authentizität, wie schön ist, zu setzen, finden sich hier ein paar schnell geschossene Bilder (ua. im Schlafrock) von unserem wahrhaften Osterfrühstücks- und Kaffeetisch.. (Dass die Bilder dennoch einigermaßen ausschauen, ist dem Fotobearbeitungsprogramm zu zuschreiben.)

mehr lesen 0 Kommentare

Ohhh - wie {Oster}Frühlingstisch..

dieartigeBLOG - Oster//Frühlings-Tischdekoration | Handgefertigte Teller mit Leinen, Weidenkätzchen und Wachteleier
mehr lesen 2 Kommentare

DIY // Schwebende Pflanzen

dieartigeBLOG - DIY / Wohnidee Schwebende Grünpflanzen / Tillandsien

        Janz flott & unkompliziert.

Ich bin bekennender Fan von pflegeleichten Pflanzen - ob draußen oder drinnen. Doch mein absoluter Favorit sind Tillandsien oder auch Luftpflanzen. Die brauchen wirklich nix außer Luft und Liebe. Und weil ihre wunderbar leichte Struktur auf Augenhöhe erst recht zur Geltung kommt, hab ich dafür etwas gebastelt..

mehr lesen 0 Kommentare

Ein lebhaftes Osterfrühstück

dieartigeBLOG - Tischdekoration / Ostern in Mint, Hellblau, Rosé + Weiß / Zwerg-Iris

          Unser Osterfrühstück in aller Unruhe - wer suchet, der findet gilt ja den ganzen Tag - doch der Tisch punktet mit Ruhe, denn weniger ist mehr als ausreichend..

mehr lesen 0 Kommentare

Osterbastelei in Gold und am Stiel

dieartigeBLOG - Glaskristallschalle, mit Gold bemalte Eier, Origamivasen, weiße Tulpen

          Schlicht und etwas nostalgisch in grafischer Manier oder kunstvoll bunt und individuell, wie es die Kinder lieben? Tolle Dekoration ist eben ganz subjektiv.

mehr lesen 0 Kommentare

Im Frühlingsgewand // Sofa & Co

dieartigeBLOG - Wohnzimmer in Weiß, Mint, Grau und Rose, raumhohe Holzfenster, Eichenparkett

          In diesem Frühjahr betont Mint, Samtgrün, Rosa, Weiß und Hellgrau die frühlingshafte Sofaszenerie.

mehr lesen 0 Kommentare

Rügen-Frühling

dieartigeBLOG - Buchenwald mit Anemonen auf Rügen
Einladung in den Buchenwald mit Anemonen

          Wie eine Einladung zum Durchatmen und Loslassen. Das frische Grün, die weißen Tupfen der Anemonen, der Buntspecht klopft und die Vögel becircen einander und uns. Einatmen und Lauschen. Ausatmen. Entspannen.      Hmmmm.. so sanft die Luft.. die Farben..

mehr lesen 0 Kommentare

Kraftvoll in Gelb

dieartige - Das Abendblau und Gelb / Eingangsbereich mit Eichentür

          Sonne am Morgen, Sonne zum Mittag, Sonne am Abend. Man könnte glauben, dass die Narzissen ihre Gelbe Strahlkraft bis vor die Tür erweitert haben. Im Garten konnten die ersten Reste des Winters beiseite geräumt & Einiges gestutzt werden. Doch nichts, was irgendeinen Wert hat, wird entsorgt.

mehr lesen 0 Kommentare

Bezugswechsel // Ein Hauch Rosé

dieartigeBLOG, Raumgestaltung, Kissen, geometrisch, Muster, schwarz-beige-rosé, weißes Sofa, Teakschale, Hyazinthe, Tulpen, Origami-Vasen
Neue Kissen geben nicht nur dem Sofa einen neuen Look..

          Die Sehnsucht nach sanften hellen Farben, der erste Hyazinthenduft, wärmende Sonnenstrahlen & zarte Tulpen in jeder Ecke - es läßt sich nicht leugnen; in unseren Herzen sagen wir dem Winter adé & zum Frühling: OOHjaaaa, ja, ja - ick hör´ dir trapsen - herrlich!

mehr lesen 0 Kommentare